1. November 2018

Mit Google Maps und Drohne zum Bildkonzept für eine Zürcher Kanzlei

Bildwelten von Anwaltskanzleien ähneln sich: Imposante Fassaden und seriös gekleidete Herren und Damen. Für Thouvenin Rechtsanwälte entwickelten wir eine andere Bildsprache: Mit Google Maps forschen wir nach real existierenden Bildkompositionen, um sie dann mittels Drohne perfekt abzulichten.

Der scharfe Blick von oben fasziniert. Er spiegelt sowohl die unternehmerische Weitsicht wie auch die analytische Klarheit und die regionale Verankerung der Zürcher Wirtschaftskanzlei. Designer und Fotograf sorgen für eine kompromisslose Umsetzung von hoher künstlerischer Qualität.

Location-Scouting mit Google Maps

Ein Gebiet von über 90 Quadratkilometern steht am Anfang des Konzepts «Zurich Birdview». In einer mehrtägigen Recherche auf den Satellitenbildern von Google Maps identifizieren das Design-Team von Scholtysik & Partner und Fotograf Daniel Hager insgesamt zwölf perfekte Locations. Hager realisiert die Drohnen-Aufnahmen vorwiegend in den frühen Morgenstunden. Das so gewonnene Bildmaterial wird zum Nukleus des neuen Markenauftritts von Thouvenin Rechtsanwälte und differenziert kraftvoll und doch raffiniert im Wettbewerb der Kanzleien.

Zürich als Abfolge menschengemachter Strukturen
Im Stadtbild verborgene Schönheit
Ordnung und Freiheit

Design als Wettbewerbsvorteil

Laut Lukas Staudenmann, Mitinhaber und Mandatsleiter bei Scholtysik & Partner, haben viele Anwaltskanzleien, insbesondere die grossen, internationalen Law Firms den Wert einer konsistent geführten Marke inzwischen erkannt. Dennoch, so Staudenmann weiter, sei das Bewusstsein für differenzierendes Design noch bemerkenswert wenig ausgeprägt. Die Agentur konnte der Kanzlei zeigen, dass genau darin eine Chance liegt und sich Thouvenin Rechtsanwälte im engen und schlecht differenzierten Markt erfolgreich abheben kann.

Grosszügiger Bildeinsatz auf der Website
Webdesign für alle Devices

Redesign von thouvenin.com

Das von Scholtysik & Partner entworfene und umgesetzte Redesign der Website basiert auf bestehenden Inhalten. Es führt etablierte CD-Elemente wie Farbkacheln weiter, setzt sie aber in einen zeitgemässen Kontext. Die «Zurich Birdview»-Motive bilden das dominante Gestaltungsmerkmal und ziehen sich als roter Faden durch die ansonsten betont einfache und klare Website.

www.thouvenin.com

Diagonal versus orthogonal

Weitere News