Roland Hess

Konzept, Design

Roland Hess ist Konzepter und Designer bei Scholtysik & Partner. Seine beruflichen Stationen führen ihn nach seiner Ausbildung zum Grafiker in Basel von der cR Basel über die Zürcher Kreativschmiede Weber, Hodel, Schmid nach Hamburg zu Jung von Matt, wo er als Art Director und Konzepter an nationalen Werbe-Kampagnen arbeitet. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz gründet er 2000 die Kommunikationsagentur HessKiss, die innerhalb von 10 Jahren mit rund 20 Mitarbeitenden zu einer der relevanten Schweizer Werbeagenturen wird. 2010 verlässt Roland Hess das Unternehmen und betreut fortan selbständig verschiedenste nationale Kommunikations- und Branding-Projekte.

Als Werber und passionierter Ideenentwickler konzentriert sich Roland Hess bei Scholtysik & Partner auf das enge Zusammenspiel zwischen Branding und Werbung. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Realisation ganzheitlicher Kommunikationskonzepte – «mit Hirn und Herz zu Hand und Fuss».

In seiner Freizeit interessiert er sich für zeitgenössische Kunst und ist ein begeisterter Kalligraph.

Ausgewählte Mandate

Bank Cler, Stadt Zürich, 20 Minuten, ALDI Suisse, Bernie’s, Betty Bossi, BILD, cashgate, Deutsche Bahn, Deutsche Post, Dunkelziffer e.V., E-Rechnung, FC Zürich, Fleurop-Interflora, GetAbstract, Helvetia Gruppe, Haldengut, Heineken, Homegate, Ittinger Klosterbräu, Jever, MyClimate, Pilgrim (Brauerei Kloster Fischingen), Schweiz Tourismus, Sparkasse, STOP AIDS, Tages-Anzeiger, Tamedia, Stäubli International, Kunsthaus Zürich, Radio 24, Radio Zürisee, Valora, VZO, Wella, Züspa

Auszeichnungen

  • ADC Schweiz
  • ADC Deutschland
  • ADC Europa
  • Swiss EFFIE
  • Plakat des Jahres (Eidgenössisches Departement des Innern)
  • Newcomer Agentur des Jahres