30. Juni 2014 | Fabian Sander
Eröffnung Schlossberg Thun

Feierliche Wiedereröffnung und erster Markenauftritt des neuen Schlossberg Thun

Der Schlossberg Thun – das historische Wahrzeichen der Stadt – wurde dieses Wochenende seiner neuen Bestimmung übergeben. Die umfassend renovierten Gebäude dienen künftig dazu, den Dialog zwischen Wirtschaft, Gesellschaft, Politik und Kultur in der Schweiz zu fördern und aktiv zu führen. Das Projekt umfasst einen neuartigen KMU-Campus, verschiedene Event- und Konferenzräume, ein kleines Hotel mit Spa, ein Restaurant, ein Bistro, eine Winebar mit Aussenterrasse und zwei Lounges.

Strategischer Partner: Die Mobiliar

Die Mobiliar-Versicherung unterstützt das Projekt als strategische Partnerin und ist Namensgeberin und Hauptnutzerin des KMU-Campus «Mobiliar Forum Thun». Sie bietet eine „Ideenwerkstatt“ für KMU an, um diese bei der Entwicklung neuer Ideen zu unterstützen. Eingerichtet ist die „Ideenwerkstatt“ auf dem Schlossberg nach einem Modell der Stanford University. Die unkonventionellen Workshops basieren auf den Prinzipien Teamwork, „towards action“ und „rapid prototyping“.

Kooperationen und Co-Branding

Daneben besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Schlossmuseum, der Stadt Thun sowie verschiedenen Plattformen und Organisationen zur nachhaltigen Stärkung der Schweizer KMU.

Scholtysik & Partner entwickelt in enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen Beteiligten Markenarchitektur, Co-Branding sowie den visuellen Markenauftritt und gestaltet diverse Schlüsselmedien sowie die Kommunikation im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten.

schlossberg-thun.com
Mobiliar Forum Thun
Die Mobiliar