Keen Innovation

Startup spirit mit Banking-Power

Die Keen Innovation AG ist das Innovationslabor der Basler Kantonalbank und der Bank Cler. Kerngeschäft ist Entwicklung und Prototyping von Innovationen in der Finanzindustrie. Die zwei Banken, zusammen eine der zehn grössten Schweizer Bankengruppen, sind sowohl Investor wie Kunde. Keen agiert als eigene Gesellschaft mit einem eigenen Team am eigenen Standort. Positionierung und Kultur unterscheiden sich deutlich von den Banken. Konsequenterweise tritt das Innovationslabor unter seinem eigenen Brand auf: Keen.

Keen ist ein sprechender Name

Die Anforderungen an den Namen waren: kurz und prägnant, heller Klang, einfach auszusprechen, merkfähig, glaubwürdig im internationalen Fintech-Umfeld und identitätsstiftend für das junge Innovationslabor mit seinem Startup-Charakter. Keen ist Englisch und heisst soviel wie kühn, aufgeweckt, wissbegierig. Das bringt die Kombination aus Neugier, Ehrgeiz und Energie, welche das Innovationslabor auszeichnen soll, auf den Punkt.

Die gesamte Namensfindung bis zum Eintrag ins Schweizer Markenregister dauerte mit allen inhaltlichen, sprachlichen, markenrechtlichen und handelsrechtlichen Recherchen und Beurteilungen nicht einmal 40 Tage. Diese ungewöhnlich kurze Entwicklungsdauer war dank unseres effizienten Naming-Prozesses sowie des gut eingespielten Teamworks von Auftraggeber, Agentur und Markenanwalt möglich.

«Wir entwickeln neue Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden, bevor andere das tun. Keen wird versuchen, für noch nicht bekannte Bedürfnisse noch nicht bekannte Lösungen zu finden.»

Mary Vacalli, Leiterin Digitale Marktleistungen und GL-Mitglied der Basler Kantonalbank

«in progress» ist die zentrale Botschaft des Designs

Der Underscore am Ende der Wortmarke signalisiert «Hier und jetzt entsteht etwas Neues». Dieses schlichte Designelement wird spielerisch und kontextbezogen in der Kommunikation aufgegriffen und macht den Auftritt dadurch beweglich und adaptiv. Das gesamte Design ist betont geradlinig und unkompliziert. Die barrierefreie Farbwelt – black/white/keen-green – ist stark reduziert und signalisiert hohe Intensität.

Keen Innovation Typeface Neue Haas Unica

Leistungen

Naming | Logo-Design | Corporate Design

Weitere Projekte