Digitaltag 2019

Digital gemeinsam erleben

Der Digitaltag will der Schweizer Bevölkerung die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung bewusst machen. Das Motto dazu lautet «Digital gemeinsam erleben». Über 80 namhafte Schweizer Unternehmen, Initiativen und staatliche Organisationen bringen der Bevölkerung in zwölf Schweizer Städten die vielen Facetten der Digitalisierung näher.

 

Die Umsetzung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Aroma Productions, die das Hauptevent am HB Zürich verantworten, sowie mit Update, die für die Website verantwortlich zeichnen.

Screen Digitaltag im HB Zürich
Bunte Linien auf dem Boden im HB Zürich

Digital Pink

Um den visuellen Impact zu erhöhen, haben wir das Matterhorn-Visual der letzten Jahre aufgefrischt und vereinfacht. Den bestehenden Regenbogenverlauf reduzieren wir zu einem starken Pink, das nur noch leicht ins Violett und Orange changiert. Das resultierende «Digital Pink» verleiht dem Auftritt Kraft und Fernwirkung.

Die passende Schrift liefert der Hauptpartner Google. Der kostenlose Schriftfamilie Roboto garantiert eine adäquate, universell einsetzbare Typografie und gleichzeitig reibungslose Implementierung bei den über 80 Partnern an zwölf Standorten im ganzen Land.

 

Transparent im HB Zürich am Schweizer Digitaltag

«So hohe Visibilität und solchen Impact hatten wir noch nie.
Danke, Scholtysik!»

Diana Engetschwiler, Head Public Dialogue at digitalswitzerland
Schweizer Digitaltag Bühne im HB Zürich
Schweizer Digitaltag Bahnhofshalle im HB Zürich
Besucher am Schweizer Digitaltag im HB Zürich

Bühne für Politik, Wissenschaft und Wirtschaft

Bundespräsident Ueli Maurer und Bundesrat Guy Parmelin übernehmen das Patronat des Schweizer Digitaltags. Die Organisatorin, digitalswitzerland, ist eine nationale Initiative, der es in besonderem Masse gelingt relevante Akteure aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zusammenzubringen. Renommierte Hochschulen, systemrelevante Unternehmen, Kantone und Städte sind ebenso Mitglieder wie innovative KMUs, Start-ups oder NGOs.

Hauptpartner des Schweizer Digitaltags 2019 sind APG, Google, Ringier, SBB, SRG und Swisscom. Weitere Partner sind unter anderem: ABB, Accenture, CNN Money, Coop, Credit Suisse, CSS, Mobiliar, Die Post, economiesuisse, EY, Helsana, Helvetia, Hewlett Packard, Huawei, IKEA, Microsoft, Migros, Oliver Wymen, PWC, Sanitas, Swiss, Swiss ID, T-Systems, UBS, die Kantone Basel-Land, Basel-Stadt, Genf, Graubünden und Waadt, die Städte Bern, Lausanne, St.Gallen und Thun sowie die Hochschulen EPFL, ETH, HEIG, HESSO, Universität Zürich, Université de Genève, ZHAW und ZHDK.

Talk mit Bundesrat Ueli Maurer am Digitaltag im HB Zürich
Kameramann am Schweizer Digitaltag im HB Zürich
Bit Buzzer Quiz am Digitaltag im HB Zürich

Leistungen

Evolutionäres Redesign | Key-Visual | Naming | Begleitung der szenografischen Umsetzung | Begleitung Web-Design | Co-Branding-Regeln | Online-Manual für Partner und Standorte | Umsetzung diverser Begleitmedien

Weitere Projekte