18. Februar 2021

maxon on Mars

maxon Mars Mission NASA/JPL-Caltech
Schweizer Präzisionsantriebe im NASA-Rover Perseverance und im Mini-Helikopter Ingenuity: Wir gratulieren unserem langjährigen Kunden maxon zum Touchdown auf dem Mars.

Am 18. Februar 2021 um 21.55 Uhr Schweizer Zeit setzt der NASA-Rover Perseverance auf der Marsoberfläche auf. Er landet planmässig im Jezero-Krater, der vor Milliarden von Jahren mit Wasser gefüllt war, um dort nach Spuren früheren Lebens zu suchen.

Mit an Bord eine Sammeleinheit für Bodenproben und ein kleiner solargetriebener Helikopter, der den ersten motorisierten Flug in der dünnen Marsatmosphäre unternehmen soll. Beide bewegt durch ultrazuverlässige Elektroantriebe von maxon.

Wir gratulieren unserem langjährigen Kunden maxon von Herzen zu dieser Leistung! Scholtysik & Partner unterstützt maxon in der vielfältigen Kommunikation rund um das Abenteuer Mars-Mission in konzeptionellen Belangen, mit der Entwicklung von Kampagnenmotiven, Besuchermedien oder auch dem «Mission Mars Badge».

Scholtysik maxon Mars Mission communication
Im Fokus: Mitarbeitende von maxon und ihr Beitrag zur erfolgreichen Mars-Mission
Scholtysik maxon Mars Mission badge
Der Badge zum Mars Exploration Program
Scholtysik maxon Mars Mission visitor communication
Facts & Figures zur Mars-Mission für Besucher und Mitarbeitende

Grundlage für die aktuelle Kommunikation ist das umfassende Rebranding vor zwei Jahren und die erfolgreiche Positionierung als weltweit führender Anbieter von hochpräzisen und zuverlässigen Antriebssystemen. Unter der Prämisse «one company, one brand» wurden die heterogenen Auftritte diverser Gesellschaften und Standorte unter der Marke maxon zusammengefasst.

Scholtysik maxon brand design
Das Brand Design: minimalistisch, kompromisslos, souverän.

Auch im Design wird seither der Schweizer Qualitätsanspruch von maxon erlebbar: Radikale Reduktion auf das Wesentliche, minimalistische Typografie, reduziertes Farbspektrum, klares Layout. Die Bildwelt visualisiert die markentypische Präzision und Entschiedenheit.

Heute, rund 30 Monate nach ersten Überlegungen zur Markenstrategie, feiern wir einen grossen Tag in der maxon-Story. Auf viele weitere Missionen, wo immer sie auch hinführen. Die Reise geht weiter.

Bilder: NASA/JPL-Caltech, maxon, Scholtysik & Partner

Weitere News